Tischabendmahl

und Einführung der Organistin Irina Kretz

Lange Jahre spielt sie schon bei uns - seit Januar 2017 ist Irina Kretz bei uns als Organistin mit einer Viertelstelle angestellt. Sie wurde beim Tischabendmahl am Gründonnerstag mit Blumen und einem Segen in unserer Gemeinde begrüßt. Irina Kretz spielt vor allem in Gottesdiensten, die nicht Sonntagvormittags stattfinden, also Abendgottesdienste, an Himmelfahrt, bei Taufen und Trauungen.

 

Zurück