Gottesdienst Christi Himmelfahrt

"Zwischen Himmel und Erde“ - Open Air-Gottesdienste im Lehrter Land

"Zwischen Himmel und Erde“ ist das Motto der Gottesdienste, welche die Gesamtkirchengemeinde Lehrter Land zu Christi Himmelfahrt feiert. Am kommenden Donnerstag, den 26.05. eröffnet Pastor Thorsten Leißer in Sievershausen die traditionelle Dorffehde zwischen Norddorf und Süddorf mit dem Gottesdienst um 10 Uhr auf dem Sportplatz am Schmiedeweg. Dann wird schon der erste Punkt vergeben für diejenige Dorfhälfte, aus der die meisten Gottesdienstteilnehmenden kommen.

Nicht ganz so sportlich, dafür aber mit einem ganz eigenen Charme feiert die Gemeinde um 11 Uhr einen weiteren Gottesdienst in Immensen auf dem Platz vor dem Landgasthof Scheuer, Lehrter Straße 4. Hierzu wird der ortsansässige Posaunenchor unter der Leitung von Cindy Mundt musikalisch begleiten. Im Anschluss ist für das leibliche Wohl durch das Team von Scheuers Hof gesorgt.

Die Gottesdienste unterliegen keinerlei Zugangsbeschränkung.

Zurück